Der Frühlingstyp ist einer der beiden warmen Typen und kann die frischen und strahlenden Frühlingsfarben tragen. Die Natur erwacht. Denken Sie beim Frühlingstypen an zarte neue grüne Blättchen, Osterglocken, Tulpen etc.

Sattes Orange, Lachs, Koralle, kräftige bis milde Grüntöne, sonniges Gelb sowie Beige und Brauntöne unterstreichen den warmen Hautunterton.

Sie möchten mehr Infos? Dann vereinbaren Sie einen Termin zur Farbberatung. Ich freue mich auch Sie.